02. September 2012 · Comments Off on Sunday Morning Music · Categories: Sunday Morning Music

Dieterich Buxtehude: Fürwahr, er trug unsere Krankheit BuxWV 31
La Divina Armonia; Lorenzo Ghielmi
Collegium Vocale der Salzburger Bachgesellschaft; Albert Hartinger

Fürwahr, er trug unsre Krankheit, BuxWV 31
(Jes. 53, 4–5)
Fürwahr, er trug unsre Krankheit
und lud auf sich unsre Schmerzen.
Wir aber hielten ihn für den, der geplagt
und von Gott geschlagen und gemartert wäre.
Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet
und um unsrer Sünden willen zerschlagen.
Die Strafe liegt auf ihm, auf daß wir Frieden hätten,
und durch seine Wunden sind wir geheilt.

Surely, He hath borne our griefs
(Isa. 53. 4-5)
Surely, he hath borne our griefs
and carried our sorrows;
yet we did esteem him stricken,
smitten of God, and afflicted.
But he was wounded for our transgressions,
he was bruised for our iniquities:
he was punished that we might have peace;
And with his stripes we are healed.

Comments closed.